Fototagebuch als Fotoprojekt

Die Idee mit einem Fototagebuch ist nicht neu und wird immer Mal wieder vorgestellt. Ich selbst habe meine Kamera fast täglich in der Hand und veröffentliche seit Jahren (fast) wöchentlich ein vorzeigbares Foto auf meiner Projekthomepage 52pics — dabei muß man Tagebuch nicht wörtlich nehmen, aber regelmäßig und in nicht allzu großen Abständen solltest du dich schon drum kümmern.

Fotografieren lernen mit Fototagebuch.

Nicht selten hört man allerdings die Ausrede, „ich weiß nicht, was ich knipsen fotografieren soll“. Da bietet sich gerade ein passabler Einstieg über die Videoreihe von Stephan Wiesner, der wöchentlich ein Thema vorstellt und dich ermutigt am Ball zu bleiben. Wenn du aktuell mitmachst, kannst du von der „Community“ profitieren, wenn du später dazu stößt, sollte es keine Ausrede sein auf dem Sofa zu bleiben.

Lightroom Workflow: Bilder Importieren und Sichten [Video-Tutorial]

Lightroom ist nicht nur RAW-Entwickler/Bildbearbeitung, sondern auch Organisationstool und Archiv. Ich zeige dir meinen Workflow zu Import und Sichten von Bildern. Im ersten Teil geht es es um den Import, im zweiten ums Sichten und im dritten Teil um detailliertes Vergleichen: Teil 1, Teil 2, Teil 3.

Lightroom Workflow: Fotos Importieren und Sichten.
„Lightroom Workflow: Bilder Importieren und Sichten [Video-Tutorial]“ weiterlesen

Überlegung zu einer Technik

Als lernwillige Amateurin und in Ermangelung eines Lehrers beobachte ich natürlich auch, was die anderen machen, um es selbst auch auszuprobieren. Samstag in Herrenhausen im Berggarten, ein kleiner Wasserlauf:

Alle Welt fotografiert solches heute gern mit verlängerter Belichtungszeit – ich jetzt auch mal. Sieht sehr mystisch aus, aber mein Fazit ist ernüchternd, denn das Ergebnis  ist eine Täuschung in vielerlei Hinsicht.

Auch weil das Wichtigste überhaupt nicht mehr zu sehen ist, nämlich die Oberflächenspiegelungen, die sich charakteristischerweise stetig verändern, sich bewegen, die glitzern und wechseln zwischen hell und dunkel und einem auf einem Foto auch danach noch den Eindruck vermitteln, man könne das Wasser leise hören.

Jetzt weiß ich, wie das geht und werde es nicht wiederholen.

Claudia-Carola

Mitglieder-Account

Das kann bitte jeder tun: Bitte auf die Webseite gehen und unter „Meta“ in der Seitenleiste unten mit „Registrieren“ ein Benutzerkonto erstellen. Dabei geht es primär darum, daß man sich einen Benutzernamen aussucht mit dem man zufrieden ist, denn dieser Benutzername läßt sich später nicht mehr ändern und wird bei jedem Anmelden zusammen mit dem Paßwort benötigt! Dieser Benutzername darf nicht identisch mit dem Spitznamen oder Klarnamen sein!

Die Kommentar-Funktion ist zwar generell freigeschaltet — trotzdem verschwinden sie nach einer Fehlermeldung im System…

„Mitglieder-Account“ weiterlesen

Lehrter Bilderbox

Die Lehrter Bilderbox ist eine lockere Fotogruppe, die sich monatlich zum jour fixe trifft. Dazwischen finden kleine und große Exkursionen statt.

Derzeit überarbeiten wir unsere Website, weshalb zur Zeit leider noch viele Informationen fehlen — aber trotzdem sind wir fotografisch voll da.

gruppenbild-lehrter-bilderbox
Fotoexkursion der Lehrter Bilderbox auf den Burgdorfer Weihnachtsmarkt. (Bild: Gerric Kleiber)

Wir treffen uns jeweils am zweiten Freitag des Monats ab 19 Uhr im Vereinsheim des PSV Lehrte in der Köthenwaldstraße 29, 31275 Lehrte. Wer Interesse hat, kann uns dort jederzeit ohne Anmeldung besuchen und reinschnuppern. „Lehrter Bilderbox“ weiterlesen